Neuigkeiten aus der Abteilung Tischtennis

Lisa Giegerich erreicht 1. Platz beim Kreisentscheid!

verfasst von tischtennis am 17.03.2018 || Kommentare deaktiviert für Lisa Giegerich erreicht 1. Platz beim Kreisentscheid!

Beim Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften im Tischtennis erreichte Lisa Giegerich den 1.Platz in ihrer Altersklasse. Eine Klasse höher erspielte sich Zoe Schwoboda den 2. Platz. Bei den Jungen gingen Noah Röderer und Gabriel Scholtka an den Start. Beide wurden 7. in ihrer Altersklasse.

 

 

 

Die Minis des Mömlinger Ortsentscheids zeigten spannende Matchs!

verfasst von tischtennis am 05.02.2018 || Kommentare deaktiviert für Die Minis des Mömlinger Ortsentscheids zeigten spannende Matchs!

Am 4. Februar fanden wieder die Tischtennis Mini-Meisterschaften in Mömlingen statt. Insgesamt  waren in der Grundschulhalle des TV Mömlingens 10 Kinder am Start. Die Kinder spielten an diesem Nachmittag spannende Matchs und zeigten unter den Augen ihrer Eltern und den Helfern sehenswerte Ballwechsel. Durch das Engagement der Helfer des Vereins, die Spiele zählten, konnte sich jeder Teilnehmer voll und ganz auf das Tischtennis konzentrieren. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Einige Minis hatten noch nicht so oft Tischtennis gespielt und konnten dadurch den Sport besser kennen lernen. Die Kinder hatten vor allem Spaß an unserem Sport und einige haben deutlich ihr Talent bewiesen.

Die Sieger des Ortsentscheids der Tischtennis-mini-Meisterschaften heißen Kjell Schönfeldt (11-/12-Jährige), Kilian Draudt (9-/10- Jährige), Lisa Giegerich (9-/10-Jährige), Zoé Schwoboda (2009 und jünger). Es war eine Veranstaltung für Jung und Alt, freute sich der Abteilungsleiter Rochus Lieb. Denn z.B. auch der 89- jährige Heinz Müssig hatte Freude dabei die Spiele zu zählen und den Kindern beim Einspielen Ratschläge zu geben.

Wer einmal Lust bekommen hat, den Schläger am Tischtennistisch zu schwingen, für den organisiert der TV Mömlingen jeden Dienstag von 18:00 – 19:30 Uhr das Tischtennistraining.

Ein großes Dankeschön an alle Sponsoren mit deren Unterstützung die Sachpreise und Pokale finanziert worden sind. Vielen Dank an erster Stelle Horst Markert – Sparkasse Mil/Obb (Mömlingen), Action-Spin, Elsenfeld, Alles Klar – Erlenbach, BKK-Akzo Nobel – Obernburg, Getränke-Hohm Mömlingen, Inter-Sport und Schwäbisch-Hall – Mömlingen.

 

Familientischtennistunier war ein schöner Jahresabschluss!

verfasst von tischtennis am 03.01.2018 || Kommentare deaktiviert für Familientischtennistunier war ein schöner Jahresabschluss!

Am 19.12.2017 fand das erste Mal in Mömlingen ein Familientischtennistunier statt. Insgesamt haben kamen 7 Mannschaften. Jede Mannschaft bestand aus einem Kind/ Jugendlichen und einem oder zwei Familienmitgliedern. Weihnachtliche Musik im Hintergrund und Plätzchen sorgten zusätzlich für eine gute Stimmung. Es hat immer eine Manschaft gegen eine Andere gespielt. Dabei hat Kind/Jugendlicher gegen K/J  und Elternteil gegen Elternteil einen Satz gespielt. Anschließend gab es noch ein Doppel. Jedes Team hatte in den 2 1/2 Stunden viel Spaß. Anschließend gab es noch für Jeden eine Urkunde und einen Sachpreis. Zum Abschluss wurde der Jugenleiter Michael und die Trainerin Eva noch vom Sportwart Harald für das Engagement des vergangenen Jahres geehrt!

Am 4.Februar um 14:00 Uhr in Mömlingen!

verfasst von tischtennis am 28.12.2017 || Kommentare deaktiviert für Am 4.Februar um 14:00 Uhr in Mömlingen!

Bildergebnis für mini-meistertschaften

TV Mömlingen gewinnt 1. Preis bei „guter Organisation“

verfasst von tischtennis am 29.10.2017 || Kommentare deaktiviert für TV Mömlingen gewinnt 1. Preis bei „guter Organisation“

Wie Weihnachten im Sommer! Als i-Tüpfelchen zum Ende einer langen und erfolgreichen Saison mit zwei Meisterschaften, etlichen Veranstaltungen und Arbeitseinsätzen unserer Mitglieder, war kurz vor der Sommerpause auch noch Glücksgöttin Fortuna unserer Abteilung wohl gesonnen: So dürfen sich die Spieler über eine „Turnierbox“ freuen – mit Wettkampftisch, Umrandungen, Schiedsrichtertisch und Zählgerät, gesponsert von ARAG und dem TT-Ausrüster Donic- im Wert von 1.250 €! Die Übungsleiterin Eva Klotz hat die Initiative ergriffen und sich mit einer Präsentationsmappe aus Berichten zur Planung und Durchführung des Mini-Ortsentscheides, sowie einem Pressespiegel, an dieser Aktion beim bayerischen TT-Landesverband beworben. Diese wurde dem Deutschen-Tischtennis-Bund weiterempfohlen und ist dann im bundesweiten Lostopf gelandet. Dieser Preis soll als Dank und Anerkennung, sowohl für Planung und Organisation, als auch für alle an der Durchführung beteiligten Helfer/-innen gesehen werden. Vielen Dank an die Sparkasse Mömlingen, den Firmen Intersport Profimarkt Mömlingen und Getränke Hohm für die geleistete Unterstützung beim letzten Ortsentscheid, sowie allen voran bei den teilnehmenden Kindern und deren Eltern.

Henrik Koops ist Kreismeister im Einzel und Doppel!

verfasst von tischtennis am 27.09.2017 || Kommentare deaktiviert für Henrik Koops ist Kreismeister im Einzel und Doppel!

Am Samstag 23.9.2017 fanden die Kreismeisterschaften der Jugend und der Erwachsenen in Großheubach statt. Henrik spielte ein souveränes Turnier und gewann alle seine Spiele, sowohl im Einzel als auch im Doppel.  Glücklich konnte er  Siegerpokal + Urkunden mit nach Hause nehmen und machte seinen Papa sehr stolz!

Bei den Erwachsenen konnte sich Eva Klotz den Titel erkämpfen. Sie spielte bei den Herren mit, da nur zwei Damen in der Klasse B anwesend waren. Dabei spielte sie eine Bilanz von 4:2. Bei einem Spiel musste unglücklicherweise der Gegner aufgrund einer Verletzung aufgeben. Trotzdem konnte sie aber zufrieden auf spannende Spiele zurückblicken.

Viel Spaß bei den Ferienspielen im Tischtennis!

verfasst von tischtennis am 01.09.2017 || Kommentare deaktiviert für Viel Spaß bei den Ferienspielen im Tischtennis!

19 Kinder kamen am Freitag 1. September von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr in die Grundschulhalle. Nach einer kurzen Begrüßung und Erklärung des Ablaufs konnten wir schon gleich mit dem Aufwärmspiel in der kleinen Halle starten. Die Kinder durften mit Tischtennisschlägern Luftballons über Banden hin und her spielen und dabei Punkte erzielen. Nach dem Aufwärmen hat dann jedes Kind ein paar Kärtchen mit Symbolen bekommen, die zu den Plakaten an den Stationen/Tischen in der großen Halle passten. An jedem Tisch wurden Spiele mit Aufgaben verschiedener Schwierigkeitsgraden angeboten: Riesentischtennis (mit Luftballon, 2 Tischtennisplatten, Bande), Wer trifft mich?(Klorollen mit Gesichtern wurden abgeschossen), Pustespiel(Tischtennisball unterm Netz hin und her pusten), Wer hat den längsten Atem?(Tischtennisball über Bank in Schüssel pusten), Tischtennis, Rundlauf, Wer schafft den Rekord?(Ball auf Schläger auftippen), Becherspiel (mit Becher Ball auffangen und  dann mit Schläger zurückspielen). Alle Kinder waren mit voller Motivation dabei und meisterten in den ersten zwei Stunden fast jede Station. Danach machten wir erst mal eine Pause und aßen Brezeln. Um ca. 16:00 Uhr begann dann das Abschlussturnier. Ich habe die Kinder in vier Gruppen eingeteilt. Um es nicht zu schwierig zu machen, durften die Kinder auch wieder umgewandelte Formen des Tischtennis spielen (z.B. Pustespiel zu zweit) bis zu 6 Punkten. Am Ende gab es dann eine Siegerehrung. Jedes Kind bekam eine Urkunde. Die vier Erstplatzierten bekamen zusätzlich eine Medaille und der 2. – 5. Platz ein Sachpreis. Nun durften die Kinder noch kurz reflektieren. Mit dem Abschlussfoto waren dann die Ferienspiele zu Ende. Ohne die vielen Helfer wäre dies aber alles nicht möglich gewesen. Vielen Dank an die  freiwilligen Helfern des Vereins. Außerdem herzlichen Dank an die gesponserten Apfelsaftschorlen und Wasserflaschen vom Getränke Hohm, den restlichen Sachpreisen der Mini-Meisterschaften von Intersport, BKK-Akzo Nobel.

 

TV Mömlingen gewinnt Hauptpreis

verfasst von geschaeftsstelle am 05.07.2017 || Kommentare deaktiviert für TV Mömlingen gewinnt Hauptpreis

Abschlussgrillen der Jugend am 17.6.2017

verfasst von tischtennis am 28.06.2017 || Kommentare deaktiviert für Abschlussgrillen der Jugend am 17.6.2017

Am Samstag 17.6 waren alle Kinder und Jugendliche zum Abschluss der erfolgreichen Saison zum Grillen in Evas Garten im Gartengelände in Mömlingen eingeladen. Leider waren nicht so viele Jugendliche anwesend, aber es war trotzdem ein schöner Abend. Es gab leckere Salate, Grillfleisch, Würste und zum Nachtisch kleine Muffins in Waffelbecher und an den Sträuchern leckere Johannisbeeren zum naschen. Neben den vielen Köstlichkeiten, wurden Gesellschaftsspiele, Badminton, Cricket und Karten gespielt. Auch im Sandkasten haben sich manche Kinder beschäftigen können

🙂

 

Lisa Giegerich erreicht den 5.Platz beim Bezirksentscheid!

verfasst von tischtennis am 05.04.2017 || Kommentare deaktiviert für Lisa Giegerich erreicht den 5.Platz beim Bezirksentscheid!

Am 1. April 2017 fand der Bezirksentscheid der Minimeisterschaften im Tischtennis in Rottendorf statt. 5 Kinder aus Mömlingen haben daran teilgenommen. Lisa Giegerich, Lars Giegerich, Zoé Lynn Schwoboda, Nina Hohm und Finn Weidlich durften mit Eltern und Betreuer ein großes Tunier erleben, bei dem sie viele wertvolle Erfahrungen sammeln konnten. Die Kinder sind mit keinen großen Erwartungen an die Platten gegangen und wollten viel Spaß haben und gute Ballwechsel spielen. In den Vorrundengruppen konnte sich Lisa als Einzige durchkämpfen und gewann 2 Spiele im 5. Satz. Im Viertelfinale schied sie dann aus. Trotzdem herzlichen Glückwunsch zu dem Ergebnis!

Folgende Plätze wurden erreicht: Lisa Giegerich(5.Platz), Zoé Schwoboda(13.Platz), Nina Hohm(17.Platz), Finn Weidlich(17.Platz), Lars Giegerich(17.Platz)

Weiterhin herzlich Willkommen sind alle Kinder aus Mömlingen zum Tischtennistraining Dienstags um 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr und für die Jugendlichen Dienstags + Donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr!